Medizinische Systembiologie

Abbildung: Robert Patrick Zinzen

Wir können die komplexe Natur lebender Organismen nicht verstehen, wenn wir nur die Eigenschaften individueller Zellen oder Moleküle analysieren. Die Systembiologie verfolgt einen integrativen Ansatz, um das gesamte System biologischer Komponenten mit Hilfe von Hochdurchsatzmethoden und computergestützten Verfahren zu untersuchen. Ziel des “Berlin Institute for Medical Systems Biology” (BIMSB)” am MDC ist es, Genregulationsnetzwerke und deren Rolle bei Gesundheit und Krankheit besser zu verstehen.

Berlin Institute for Medical Systems Biology (BIMSB) (englisch)