ERC Grants

Der Europäische Forschungsrat (ERC) fördert seit 2007 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus der Grundlagenforschung mit den millionenschweren ERC Grants. Sie gehören zu den bedeutendsten Förderprogrammen in Europa. Forscherinnen und Forscher am MDC haben insgesamt 22 Förderungen erhalten. Davon wurden 18 direkt am Forschungszentrum eingeworben. Derzeit arbeiten 15 Preisträger am MDC.

ERC Advanced Grants

Die Advanced Grants werden an etablierte Forscherinnen und Forscher vergeben, die eine mindestens 10-jährige exzellente Forschungsleistung vorweisen können. Das Fördervolumen beträgt 2,5 Millionen (in Ausnahmefällen 3,5 Millionen Euro) über einen Zeitraum von 5 Jahren.

 

ERC Consolidator Grants

Die Consolidator Grants richten sich an Forscherinnen und Forscher, die ihre Rolle als unabhängige Forschungsgruppe festigen wollen. Das Fördervolumen beträgt maximal 2,75 Millionen Euro.

 

ERC Starting Grants

Die Starting Grants fördern junge und aufstrebende Forscherinnen und Forscher. Sie sollen ihnen früh wissenschaftliche Unabhängigkeit ermöglichen. Das Fördervolumen beträgt maximal 2 Millionen Euro.

 

ERC Proof of Concept Grants

Die ERC Proof of Concept Grants richten sich an Forscherinnen und Forscher, die bereits vom ERC gefördert wurden. Sie sollen helfen, die Forschung näher in die Anwendung zu bringen. Das Fördervolumen beträgt maximal 150.000 Euro.

 

 
* ERC-Preisträger/in war zum Zeitpunkt der Bewilligung noch nicht am MDC.
** ERC Preisträger/in hat die Förderung am MDC erhalten, das Forschungszentrum aber inzwischen verlassen.
*** ERC-Preisträger/in arbeitet zusätzlich an einem weiteren ERC-Verbundprojekt mit.