People on Campus

Auszubildende/r Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste/ FR Bibliothek

Job Code

11022

Department

Ausbildung Sonstige

Der Ausbildungsberuf Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste umfasst 5 Fachrichtungen; ausgebildet wird am MDC die Fachrichtung Bibliothek mit betriebsinternem Schwerpunkt auf den Aufgaben einer wissenschaftlichen Spezialbibliothek. 
Aufgaben:
Die Hauptaufgabe ist das Beschaffen, Erschließen, Aufbewahren und Vermitteln von Medien und Informationen. Fachangestellte sollen andere durch den Informationsdschungel lotsen. Der Fokus ist auf das Zugänglichmachen von Informationen gerichtet. Gerade in der heutigen Informations- und Wissensgesellschaft ist diese Aufgabe wichtiger, aber auch schwieriger denn je. Auf Informationen nicht zufällig zu stoßen, sondern sie gezielt zu suchen und zu finden, erfordert ein professionelles Vorgehen und eine weitreichende Kenntnis von Strukturen, Recherchestrategien und Suchtechniken. 
Die Ausbildung dauert 3 Jahre und endet mit einer Abschlussprüfung vor der Verwaltungsakademie Berlin. Bei Erfüllen der entsprechenden Leistungsparameter ist eine verkürzte Ausbildung möglich. Die Ausbildung beginnt im September.

Voraussetzungen

Qualifikation:
• mindestens Mittlere Reife
• gute bis sehr gute Noten in Deutsch, Englisch und Mathematik
• Eignung zur Bildschirmtätigkeit
• Interesse an der Arbeit mit Computern und Medien
• Freude am Umgang mit Menschen
• hohe Lernbereitschaft
• körperliche Belastbarkeit

Wir erwarten von unseren Auszubildenden Neugierde, Interesse, Leistungsbereitschaft und gute Schulergebnisse. Bei uns erhalten Sie eine fundierte, auf jahrelanger Erfahrung basierende Ausbildung in Ihrem gewählten Beruf an modernen Arbeitsplätzen in einem international renommierten Forschungszentrum.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung elektronisch in max. zwei pdf-Dateien an:
fami@mdc-berlin.de; eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht.
Spätere Bewerbungen können leider nicht mehr berücksichtigt werden.
Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug. Das MDC gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern.


Salary

Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD). Darüber hinaus erwartet Sie ein attraktives Arbeitsumfeld (Fitness-Studio, Mensa, fahrradfreundlicher Campus, hohe Übernahmequote, Anschlussjahr).


Start date

01.09.2019


Application Period

15.02.2019


Contact

Frau Dr. D. Busjahn
030 9406-2150


Postal address

Bitte reichen Sie folgende Unterlagen ein:
- individuelles Anschreiben
- Lebenslauf
- Kopie der letzten zwei Zeugnisse
- Beurteilungen von Praktika und/oder Kursnachweise
- Ärztliche Bescheinigung nach Jugendarbeitsschutzgesetz (gilt nur für Bewerber/innen unter 18 Jahren)