People on Campus

Teamassistent/-in (w/m/d)

Job Code

11158

Department

Programm-Management BIMSB

Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) ist ein vom Bund und vom Land Berlin finanziertes Forschungszentrum und Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren mit ca. 1.250 Beschäftigten. Das MDC engagiert sich in der biomedizinischen Forschung mit dem Ziel, die molekularen Grundlagen von Krankheit und Gesundheit zu verstehen und die Erkenntnisse möglichst rasch in die klinische Anwendung zu bringen.
Das Berliner Institut für Medizinische Systembiologie (BIMSB) wurde im Jahr 2008 als strategische Erweiterung des MDCs gegründet und befindet sich in einem modernen Forschungsgebäude in Berlin-Mitte (Hannoversche Straße 28). Aktuell arbeiten am BIMSB ca. 250 Mitarbeiter in 16 Forschungsgruppen.
Für unser BIMSB Management-Team suchen wir eine(n) engagierte(n) und motivierte(n) MitarbeiterIn. Es erwartet Sie ein sehr dynamisches, sehr abwechslungsreiches und internationales Arbeitsumfeld.
Wir bieten:
• Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD-Bund), inklusive zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung
• internationales Arbeitsumfeld mit Kommunikation in englischer und deutscher Sprache
• umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot
• vielfältige Unterstützung für „Neu-Berliner“ (Welcome & Family Office)
• betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitness-Center
• 30 Tage bezahlten Urlaub

Unterstützung bei allen administrativen und organisatorischen Aufgaben
• Terminmanagement
• Reisemanagement (Planung, Buchung und Abrechnung von Reisen nach BRKG)
• Selbständige Bearbeitung des täglichen Schriftverkehrs in vorwiegend englischer Sprache
• Budgetkontrolle + Verwaltung von Drittmitteln
• Personalwesen (Stellenausschreibungen, Personaleinstellungen, Vertragsverlängerungen, Gastanmeldungen etc.)
• Betreuung von Gästen aus dem In- und Ausland
• Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Meetings, Veranstaltungen und Workshops
• Materialverwaltung und Bestellwesen
• Erstellung von Listen, Übersichten und Dokumentation
• Administrative Unterstützung bei teamübergreifenden Projekten

Voraussetzungen

• Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• sicherer Umgang mit den modernen IT- und Office-Anwendungen
• selbständiger, umsichtiger, zuverlässiger, flexibler und strukturierter Arbeitsstil
• Eigeninitiative und Engagement
• Exzellente Organisationsfähigkeit
• Berufserfahrung in der Verwaltung oder Bürokommunikation, in der Hotellerie, im Eventbereich oder einem ähnlichen Umfeld, im besten Fall untermauert durch eine entsprechende Ausbildung
• wünschenswert sind Erfahrungen mit der Bearbeitung von Websites

Das MDC legt Wert auf Vielfalt und setzt sich aktiv für die Chancengleichheit aller Beschäftigten unabhängig von ihrer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, des Alters oder der sexuellen Identität ein. Wir freuen uns auf Bewerbungen von Menschen, die aufgeschlossen sind und gerne in bunten Teams arbeiten.

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.
Das MDC gewährleistet die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen vorzugsweise elektronisch an jobs@mdc-berlin.de in max. zwei PDF-Dateien (nicht größer als 5 MB) unter Angabe der o.g. Reg.-Nr.
Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht.


Salary

Die Eingruppierung erfolgt nach vorliegenden persönlichen Voraussetzungen
mit der Entgeltgruppe 8 TVöD/Bund


Start date

Frühestmöglich.


Limitation

Dauerstelle, zunächst auf 2 Jahre befristet


Application Period

12.01.2020


Apply now