People on Campus

Technische/r Assistent/in (m/w/d)

Job Code

11096

Department

Molekulare Immunologie und Gentherapie

Elternzeitvertretung
• Organisatorische Aufgaben zur Aufrechterhaltung des Laborbetriebs
• Mausexperimentelle Arbeiten (i.v./i.p./s.c. Injektionen, Blutentnahme)
• Genotypsierungen
• Zellkulturarbeiten, auch mit Primärzellen und unter S2 Bedingungen
• Immunologische Assays (ELISA, Antikörperfärbungen)
• Molekularbiologische Arbeiten mit DNA

Voraussetzungen

• Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Technische/r Assistent/in oder vergleichbare Qualifikation
• Methodenspektrum im Bereich Molekularbiologie (u.a. Klonierung, PCR, RNA-Arbeiten) und sichere Praxis in der Zellkultur
• Erfahrung im Bereich Durchflusszytometrie/FACS und immunologische Assays wie ELISA wünschenswert
• Eigenverantwortliche, exakte und gewissenhafte Arbeitsweise
• Teamgeist, Flexibilität und Zuverlässigkeit
• Grundkenntnisse im Bereich Immunologie vom Vorteil
• Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen

Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Eignung den Vorzug.

Das MDC gewährleistet die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen vorzugsweise elektronisch an jobs@mdc-berlin.de in max. zwei PDF-Dateien (nicht größer als 5 MB) unter Angabe der o.g. Reg.-Nr.
Eine Rücksendung von Bewerbungsunterlagen erfolgt nicht.


Salary

E 9a/b


Start date

schnellstmöglich


Limitation

Für die Dauer des Mutterschutzes und ggf. darauf folgende Elternzeit.


Application Period

22.08.2019


Contact

Prof. Thomas Blankenstein (tblanke@mdc-berlin.de)


Postal address

Max-Delbrück-Center für Molekulare Medizin
Robert-Rössle-Straße 10, 13092 Berlin