Library

Bibliothek

Die MDC-Bibliothek ist eine wissenschaftliche Spezialbibliothek für die Mitarbeiter des Max-Delbrück-Centrums für Molekulare Medizin.

Aktuelles

 

Predatory Journals & Publishers

Hinweis: Der MDC-Publikationsfonds übernimmt keine Gebühren für Artikel in Predatory Journals!

Durch die Publikation in einem Predatory Journal oder die Teilnahme an einer Predatory Conference können eine Reihe von Nachteilen entstehen. In jedem Fall leidet die Reputation durch die Publikation oder Teilnahme in einem undurchsichtigen und fraglichen Umfeld.

Bitte prüfen Sie sehr genau, wenn Sie per Mail eine Einladung zum Publizieren in einem Journal erhalten und gleichen Sie diesen Journaltitel mit der international akzeptieren Liste der Open Access-Journale ab: Directory of Open Access Journals (DOAJ)

Predatory Publishers locken mit Versprechungen eines guten Peer-Reviews, einer garantierten Veröffentlichung oder eines garantierten Vortrags. Nach Annahme des Artikels oder des Abstracts werden hohe Gebühren erhoben. Drohungen mit Rechnungen, Mahnungen und Anwälten sind nicht selten.

Bitte überprüfen Sie die Anbieter in der Liste der Open Access Scholarly Publishers Association (OASPA).

Über die Website Think. Check. Submit. können Sie im Vorfeld Ihrer Publikation die Seriosität des Journals oder des Anbieters prüfen.

 

Adresse

Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin
Bibliothek
Robert-Rössle-Str.10
13092 Berlin
Telefon: +49 30 9406 2150
Fax: +49 30 9406 3342
E-Mail: bibliothek@mdc-berlin.de

Öffnungszeiten

Montag – Freitag: 9:00 – 16:00

MDC-Mitarbeiter erhalten jederzeit Zugang mit ihrer MDC-Zugangskarte

Services

Katalog
Journals
Literaturbestellung (nur MDC)
Buchkauf (nur MDC)
Neuerwerbungen
Publikationsdatenbank
Publikationsanalysen (nur MDC)