Illustration von Leuten im Labor

Aktuelles

Nachrichten & Veranstaltungen

Februar

LTL digital

09. Februar 2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Organoide des menschlichen Gehirns alias "Mini-Gehirne" als Werkzeuge zur Erforschung von Krankheiten des Nervensystems

Die Organoide sind 3D-Kulturen aus Stammzellen, die die zelluläre Komplexität und Funktionalität menschlicher Organe in vitro abbilden. Unter Verwendung von Organoiden werden tiefere Einblicke in die entscheidenden zellulären Prozesse bei der Gewebe- und Organbildung sowie bei pathologischen Prozessen in vitro ermöglicht. In der Fortbildung lernen die Lehrerinnen und Lehrer Grundlagen, Anwendung sowie die Limitierungen von Mini-Gehirne kennen.

Weitere Informationen

 

MINT EC Digitalforum

18. Februar 2022, 8:00 - 16:15 Uhr

Am 18. Februar 2022 findet wieder das MINT-EC-Digitalforum für interessierte Schüler*innen und Lehrkräfte des MINT-EC-Netzwerks statt und du bist herzlich eingeladen. Unter dem Motto Dein Future Skills Lab wird die Veranstaltung im Rahmen des Projekts HPI Schul-Cloud virtuell durchgeführt. Vernetze dich an den umfangreichen Bildungsständen, höre dir spannende Vorträge interessanter Speaker*innen an und vertiefe deine digitalen Skills in vielseitigen Panels und Workshops zum Mitmachen. Das Ziel: Wir eröffnen dir berufliche Perspektiven für deine Zeit nach dem Abi und machen dich fit für deine digitale Zukunft!

Weitere Informationen

 

März

LTL Digital

09. März 2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Stammzelltechnologien und die Arterhaltung

Stammzellen sind äußerst flexible Zellen. Sie sorgen dafür, dass in unserem Körper Zellen erneuert und ersetzt werden und dadurch die Funktionen von unseren Organen auf lange Zeit gewährleistet ist. In der Fortbildung lernen die Lehrerinnen und Lehrer den Ursprung, das Potenzial und die Einsatzmöglichkeit von Stammzellen in der biomedizinischen Forschung kennen. Am Beispiel des Nördlichen Breitmaulnashorns diskutieren wir die Möglichkeit, wie mithilfe von pluripotenten Stammzellen gefährdete Arten erhalten werden könnten.

Weitere Informationen

UniStemday

11. März 2022, 8:00 - 9:30 Uhr

Das German Stem Cell Network (GSCN) lädt die Berliner Schüler*innen der Biologie Leistungskurse der Sekundarstufe II mit ihren Lehrer*innen herzlich zum europäischen Stammzelltag – UniStem Day – am 11. März 2022 ein. Da wir Sie aufgrund der Corona-Pandemie leider nicht für einen ganzen Bildungstag ans Max-Delbrück-Centrum (MDC) in Berlin-Buch einladen können – kommen wir einfach zu Ihnen! Natürlich virtuell.

Weitere Informationen

 

April

LTL digital

06. April 2022, 16:00 - 17:30 Uhr

Eine maßgeschneiderte Immunantwort gegen Krebs

Unser Immunsystem hat sich entwickelt, um gegen äußere Schädlinge wie Bakterien, Viren, Pilze und Parasiten zu kämpfen. Neuere Erkenntnisse zeigen allerdings, dass die Fähigkeit des Immunsystems äußere Schädlinge zu erkennen und zu bekämpfen, wenn intelligent umgelenkt, helfen kann, den inneren Killer Krebs zu attackieren. In der Fortbildung lernen die Lehrerinnen und Lehrer neue Erkenntnisse über Immunantworten kennen.

Weitere Informationen

 

Girls Day

28. April 2022, 09:15 - 14:00 Uhr

IT Girls in der Biomedizin - Was macht eine Informatikerin in der Gesundheitsforschung?

Herzlich willkommen zum Girls‘ Day am MDC !
Wir nehmen Euch für einen Tag mit in unsere Labore! Unsere Azubis, Forscherinnen und IT-Fachfrauen zeigen Euch ihren Berufsalltag und erzählen Euch warum sie ihren Beruf gewählt haben, wie ihr Weg dahin ausgesehen hat und was daran so cool ist. Einblicke in die biomedizinische Spitzenforschung sind mit auf dem Menu. Dieses Angebot ist ab Klassenstufe 8 (mind. 13 Jahre alt).

Weitere Informationen

 

Juli

Die Lange Nacht der Wissenschaften:
Die klügste Nacht des Jahres

2. Juli 2022, 17:00 - 24:00 Uhr

Die LNDW 2022 findet am 2. Juli 2022 statt. Von 17 bis 24 Uhr laden dann wieder wissenschaftliche und wissenschaftsnahe Einrichtungen in Berlin und Potsdam zur Langen Nacht der Wissenschaften ein. Bei mehr als 2.000 Events, Lesungen, Vorträgen und Performances haben Besucher*innen die Möglichkeit, hinter die Kulissen der herausragendsten Wissenschafts- und Forschungseinrichtungen der Region zu schauen.

Die Veranstaltungen der klügsten Nacht des Jahres sind auf insgesamt sechs Stadtgebiete verteilt – von der City West über das Zentrum bis Buch, Wannsee und Potsdam, über den Südwesten bis nach Südosten. Wie immer richtet sich das Programm der LNDW an alle Altersgruppen und bietet besondere Veranstaltungen für Schüler*innen an.

Genauere Infos folgen.