Illustration von Leuten im Labor

Ressourcen für den Unterricht

Hier finden Sie Unterrichtsmaterialien in Form von Filmen, Vorträgen und Übungen. Wir unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung von Facharbeiten oder nehmen an einem Tag der Naturwissenschaften in Ihrer Schule teil.

Neurowissenschaften

 

Die Neurowissenschaften sind ein interessantes und spannendes Forschungsgebiet, welches von vielen Arbeitsgruppen am MDC im Fokus steht. 

Hier finden Sie den aufgezeichneten Vortrag der vergangen LTL - digital! Fortbildung von 2020/21 mit dem Thema Zilien: der Dreh- und Angelpunkt der Entwicklung des Nervensystems, des Herz-Kreislauf-Systems und der Entstehung vom Krebs 

Signalübertragung - Zellteilung - Genetik - Organellen

 

Gesundheit und Lebensstil

 

Mikrobiom

Die Bedeutung des Mikrobioms im Bezug auf die Entstehung von Krankheit nimmt immer mehr zu.

Wie Herz und Bauch zusammenhängen

Metaorganismus Mensch

Der Mensch ist ein Metaorganismus: Mehrere Billionen von mikrobiellen Zellen befinden sich auf und in uns. Diese Mikroorganismen, das Mikrobiom, spielen eine wichtige Rolle in unser Immun-und Stoffwechselhomöostase sowie bei der Entstehung von Krankheiten. Durch jüngste technische Fortschritte begann eine Revolution im Verständnis des menschlichen Mikrobioms. Techniken wie die 16S und Shotgun Sequenzierung und die Entwicklung ebenso leistungsfähiger Rechenwerkzeuge machen es möglich das Genom der uns bewohnenden Mikroorganismen und deren Funktionsweisen in einer Art zu erforschen, die der Wissenschaft bisher verborgen blieb.

Mehr dazu in unserem Fortbildungsvideo.

SMOVE

Das Citizen Science Projekt SMOVE möchte in Zusammenarbeit mit Schüler*innen und Wissenschaftler*innen eine epidemiologische Studie zur Erfassung von sitzendem Verhalten, Aktivitätsverhalten und deren Einflussfaktoren bei Schüler*innen durchführen. Diese Studie wird selbstverständlich anonymisiert und nach Genehmigung der Schulleitung bzw. der Schulverwaltung durchgeführt. Die Schüler*innen erfahren durch Wissenschaftler*innen des MDC, was Epidemiologie ist und warum ein aktiver Lebensstil wichtig für die Gesundheit ist, gewinnen Einblick in den Ablauf einer epidemiologischen Studie und sind selber aktiv an der Durchführung beteiligt und lernen, Hypothesen zu entwickeln und diese zu überprüfen.

Krebsprävention durch Ernährung

Krebs ist die zweithäufigste Todesursache in Deutschland. Viele epidemiologische Studien haben untersucht, ob bestimmte Ernährungsfaktoren mit dem Krebsrisiko assoziiert sind. In dieser Fortbildung wird der Weg von epidemiologischen Einzelstudien zu fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen illustriert. Außerdem werden wissenschaftlich fundierte Ernährungsempfehlungen zur Krebsprävention vorgestellt und diskutiert.

Mehr dazu in unserem Fortbildungsvideo.

 

Corona-Forschung

 

Corona-Forschung am MDC

Die Fortbildung zu SARS-CoV-2 aus dem Jahr 2020/21 wurde aufgezeichnet und ist auf YouTube frei verfügbar:

SARS-Cov-2-Forschung: Zellveränderungen bei Infektion und daraus entstehende unterschiedliche Krankheitsverläufe 

SARS-Cov-2 - Virologie - Infektionsbiologie - Zellveränderungen - Organe aus der Petrischale

Weitere Themen zu SARS-CoV-2

Impfstoffe

Die wichtigsten Fragen und Antworten: So wirken die Impfstoffe gegen Corona.

 

Genetik und Stammzellen

 

Stammzellen

Hier finden Sie Vorträge, Spiele, Filme, Concept Poster und vieles mehr zum aktuellen Thema Stammzellforschung.

Stammzellen - Ressourcen für den Unterricht

Stammzelle, Stammzelltherapie, Stammzellforschung – um diese Themen wird eine kontroverse Debatte in breiten Teilen der Gesellschaft geführt. Aber was macht eine Stammzelle aus? Welche Faktoren entscheiden, ob aus ihr eine Leber oder eine Bauchspeicheldrüse wird? Und können wir diese Faktoren ausnutzen, um die Identität von ausdifferenzierten Zellen umzuprogrammieren? Könnte man etwa Diabetes mit re-programmierten Leberzellen heilen?

Für Ihren Unterricht zum Thema „Stammzellen“ haben wir und unsere Kooperationspartner folgende Materialien entwickelt.

Unterrichtsmaterialien

Filme:
Unterrichtseinheiten:
Diskussionshilfe:

Mehr Materialien für den Unterricht finden Sie auf den Seiten von EuroStemCell und GSCN.

Stammzelltechnologien und Arterhaltung

Stammzellen sind äußerst flexible Zellen. Sie sorgen dafür, dass in unserem Körper Zellen erneuert und ersetzt werden und dadurch die Funktionen von unseren Organen auf lange Zeit gewährleistet ist. In der Fortbildung lernen die Lehrerinnen und Lehrer den Ursprung, das Potenzial und die Einsatzmöglichkeit von Stammzellen in der biomedizinischen Forschung kennen. Am Beispiel des Nördlichen Breitmaulnashorns diskutieren wir die Möglichkeit, wie mithilfe von pluripotenten Stammzellen gefährdete Arten erhalten werden könnten.

Mehr dazu in unserem Fortbildungsvideo.

 

Genetik

Genetik - Ressourcen für den Unterricht

Am Beispiel einer genetisch bedingten Herzmuskelerkrankung oder Brustkrebs wird der Zusammenhang zwischen DNA-Sequenz und Proteinfunktion systematisch erläutert. Im Fokus stehen dabei Begriffe wie genetische Mutationen, Proteinstruktur und Proteinfunktion.

Weiterhin stehen Materialien zur Verfügung, in denen anschaulich erklärt wird, was Bioinformatik ist und warum sie für die heutige Medizin und Forschung unentbehrlich ist. Mittels einer begleitenden Übung können die Schüler die erlernte Theorie vertiefen.

Diskussionsunterlagen zum Thema Genomsequenzierung können im Unterricht verwendet werden um mit den Schülern soziale und ethische Fragen rund um die genetische und genomische Wissenschaft unter die Lupe zu nehmen.

Unterrichtsmaterialien

Materialien und Übung

in der Forschung und der Medizin.

Diskussionsunterlagen zur Genome - Generation vom Sanger Institue und EMBL-EBI

Proteine

Hier finden Sie den aufgezeichneten Vortrag der vergangen LTL - digital! Fortbildung von 2020/21 mit dem Thema Strukturen molekularer Maschinen bestimmen - Krankheiten verstehen.

Proteinstruktur - Proteinfunktion - Röntgenstrukturanalyse - Bakterien - Kristalle - molekularbiologische Methoden

 

Künstliche Intelligenz

 

In der Berlin Science Week 2020 ging es um das Thema Künstliche Intelligenz in der Translationalen Medizin.

Weitere Themen zur Bioinformatik

Hier finden Sie den aufgezeichneten Vortrag der vergangen LTL - digital! Fortbildung von 2020/21 mit dem Thema Metaorganismus Mensch und wie neue Techniken ein Forschungsgebiet revolutionieren

Mikrofilm - Gensequenzierung - Zellen - Datenbanken - Bioinformatik

 

Tierversuche in der Forschung

 

Hier finden Sie Hintergrundinformationen und Diskussionsunterlagen in Deutsch und in Englisch zur Notwendigkeit und Ethik von Tierversuchen in der Forschung.

Am MDC arbeiten viele Forschungsgruppen ausschließlich mit tierversuchsfreien Methoden. Diese nutzen beispielsweise Daten von Patient*innen, menschliches Gewebe, Organoide, Computermodelle oder eine Kombination der einzelnen Methoden.

Ein interessanter Beitrag zu diesem Thema ist: Mit Organoiden erstmals das Leigh-Syndrom erklären.

 

Arbeiten im Labor

 

Reality-TV 

Begleiten Sie und Ihre Schulklasse unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler bei ihrer Arbeit. In dem Video wird ein ganz normaler Tag im biomedizinischen Labor gezeigt.

Reality-TV: Ein Tag im biomedizinischen Labor

 

Facharbeiten

 

Wir bieten fachliche Unterstützung bei der Vorbereitung von Facharbeiten und „Jugend forscht“-Beiträgen.

Vorträge und Diskussionsrunden

 

Wir nehmen gerne an einem Tag der Naturwissenschaften in Ihrer Schule teil. Wir bieten Ihnen Vorträge aus der aktuellen Forschung - auf Deutsch oder in den meisten anderen Europäischen Sprachen. Außerdem diskutieren wir sehr gerne mit Ihnen über den gesellschaftlichen Kontext moderner Forschung. Zu Themen wie Tierversuche, Stammzellen und Genomsequenzierung haben wir ausgearbeitete Materialien, die diskussionsunterstützend eingesetzt werden können.

Dr. Luiza Bengtsson

+49 (0)30 9406 2513
LaborTrifftLehrerIn@mdc-berlin.de

Folgen Sie uns für Neuigkeiten auch auf