Frauenförderung

Die Verwirklichung von Chancengleichheit hat am Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) einen hohen Stellenwert. Dazu gehören die Vermeidung geschlechtsspezifischer Benachteiligungen, der Abbau von Unterrepräsentanz von Frauen in Führungspositionen, eine qualitätsorientierte, paritätische Stellenbesetzung auf allen Qualifikations- und Beschäftigungsstufen sowie die Optimierung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie für die Beschäftigten des MDC.

Artikel