Partner Events

Öffentliche Abendveranstaltung: Im Fokus: RNA. Ein neuer Hoffnungsträger in der modernen Medizin

Mit den in der Coronapandemie entwickelten Impfstoffen wurde mRNA weltweit bekannt. Dabei stellt die „messenger“ oder Boten-RNA nur einen kleinen Teil eines wachsenden Forschungsgebiets dar, in dem bereits seit einem halben Jahrhundert geforscht wird und dessen Bedeutung für die Medizin erst jetzt breitere Aufmerksamkeit und Anerkennung findet.

Nach einem Grußwort von Boris Fehse, Professor für Zell- und Gentherapie am UK Hamburg-Eppendorf und Sprecher der AG Gentechnologiebericht, erläutern die Referenten Markus Landthaler, Leif Ludwig und Michael Wenger die Relevanz und das Potenzial unterschiedlicher RNAs für Biologie und Medizin.

Weitere Informationen

Venue

Kaiserin-Friedrich-Haus
Robert-Koch-Platz 7
Hörsaal
10115 Berlin
Germany

Time

-

Program

Vortragende:

Markus Landthaler: Professor für RNA-Biologie an der Humboldt-Universität zu Berlin; Gruppenleiter am Max-Delbrück-Centrum (MDC) für Molekulare Medizin.

Leif Ludwig: Gruppenleiter am Berlin Institute of Health (BIH) at Charité und am Max Delbrück Center.

Michael Wenger: Vice President Clinical Development bei BioNTech SE, Mainz.


Organizers