header_seite/artikel "video" – 1

Videos aus dem MDC

Damit Forschung greifbar und verständlich wird, ist oft mehr nötig als Text. Wir produzieren daher auch Videos zur Wissenschaft am MDC.

Warum dauert es so lange, bis aus Grundlagenforschung eine Therapie wird? Für uns war diese Frage der Ausgangspunkt für einen Film, in dem wir den langen Weg einer Forschung gegen Krebs am MDC nachzeichnen: 

Der lange Atem  – ein Film mit Thomas Blankenstein, Elisa Kieback, Mathias Leisegang, Antonio Pezzutto und Wolfgang Uckert

Weitere Informationen zum Film 

Weitere Videos 

Corona-Forschung am MDC

MDC-Forscher*innen beantworten COVID-19-Fragen.

 

Die Folgen der Gentechnologie und CRISPR/Cas: Wollen wir ewig leben?

Emilia Tikka war 2018 als Artist in Residence am MDC. Ihr Kunstwerk und eine anschließende Konferenz sind in unseren Videos dokumentiert.

Das Ergebnis von Emilia Tikkas Kunstaufenthalt zum Thema Gentechnik am MDC und die Wissenschaft dahinter: das Kunstwerk, ein Mini-Symposium und eine Podiumsdiskussion.

 

Breaking Boundaries

 

Inspirierende Wissenschaftlerinnen am MDC

Das Berliner Institut für Gesundheitsforschung hat im Jahr 2018 Wissenschaftlerinnen begleitet, um einen Einblick in ihre Forschung zu erhalten.

© Berlin Institute of Health

Vorträge am MDC

Immer wieder sprechen hochkarätige Gäste am MDC. Hier sind ihre Vorträge dokumentiert.

Der Vortrag des Nobelpreisträgers Thomas Südhof am MDC

Lange Nacht der Wissenschaften

Zur Langen Nacht der Wissenschaften öffnen wir jedes Jahr unsere Labore. Highlights: Die Wissenschaftsshow "Echt oder Fake" und das Storytelling-Format "The Bear".

 

Unsere Forschung

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des MDC geben Einblick in ihre Forschung.

 

Geschichte des MDC

Das Centrum und der Campus stecken voller Geschichte.

Wissenschaft im Centrum: 2019 haben wir feierlich ein neues Haus im Herzen Berlins eröffnet – und haben damit einen zweiten Standort. Der Festakt beginnt mit einer Ansprache von Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel.

Mein 9. November

Dreißig Jahre nach der gewaltfreien Revolution und dem Fall der Mauer veröffentlicht das MDC Augenzeugenberichte, Erinnerungen und Reflexionen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Adventskalender

Wissenschaftler*innen des MDC sprechen über ihre Arbeit, ihre Urlaubspläne und Weihnachtsbräuche.