Feierliche Einweihung des Käthe-Beutler-Hauses von BIH und MDC

Das Käthe-Beutler-Haus ist eröffnet – mit dabei waren die Bundesforschungsministerin, Berlins Regierender Bürgermeister, der Vorsitzende der Jüdischen Gemeinde zu Berlin und viele Gäste. Rund 200 Spezialist*innen aus MDC und BIH forschen hier auf dem Gebiet der Blutgefäßmedizin – zum Nutzen der Patient*innen.

Pressemitteilung vom 24. März 2021

Dokumente und Texte

  1. Ablauf der Veranstaltung (PDF)
  2. Gemeinsames Grußwort von MDC, Charité – Universitätsmedizin Berlin und BIH (PDF)
    (Es gilt das gesprochene Wort.)
  3. Rede von Frederick Beutler, Sohn von Käthe Beutler (PDF)
    (Es gilt das gesprochene Wort.)
  4. Rede von Bruce Beutler, Enkel von Käthe Beutler (PDF)
    (Es gilt das gesprochene Wort.)
  5. Gedenktafel Käthe Beutler (PDF)
  6. Porträt Käthe Beutler
  7. Factsheet Käthe-Beutler-Haus (PDF)
  8. Blutgefäße verstehen: BIH & MDC Center for Vascular Biomedicine (PDF) 
  9. Porträt Holger Gerhardt
  10. Porträt Holger Gerhardt (PDF)
  11. Factsheet MDC Berlin (Stand: März 2021) (PDF)
  12. Erfolge und Meilensteine des BIH (Stand: März 2021) (PDF)

Videos

Downloads

Fotos

Diese Fotos können Sie für die aktuelle Berichterstattung verwenden.

Download: Maximieren Sie das Bild und klicken Sie anschließend auf den Download-Button rechts oben.

Außenansichten

Labore

Arbeitsplätze

Foyer und Kunst am Bau

Schriftzug

Holger Gerhardt 

Holger Gerhardt leitet die Arbeitsgruppe über Integrative Vaskuläre Biologie am MDC.

Holger Gerhardt

Michael Potente

Porträtfoto Michael Potente im Innenhof des ECRC und KBH

Porträtfoto Michael Potente im Innenhof des ECRC und KBH

Gruppenfoto: v.l.n.r. Alexander Koblitz, Andrea Runow, Professor Thomas Sommer, Professor Christopher Baum, Professorin Heike Graßmann und Professor Axel R. Pries