AG Selbach

Proteom Dynamik

Profil

Zellen nehmen aus Ihrer Umgebung eine Vielzahl verschiedener Reize wahr,  die Einfluss auf die Homöostase und Gesundheit des Organismuses ausüben. Dazu gehören beispielweise der zelluläre Metabolismus, Proliferation, zelluäre Überlebensprogramme sowie die Interaktion mit anderen Zellen.

Die Signale von äußeren Reizen werden mittels komplexer Signalübertragungskaskaden innerhalb der Zelle übermittelt und benötigen bzw. beeinflussen eine Vielzahl von Proteinen. Obwohl bereits eine Menge über einzelne Proteine bekannt ist, gibt es bisher nur wenige Informationen über das System als ganzes. Eine der größten Herausforderungen der aktuellen Forschung ist daher, die Zusammenhänge bzw. das Zusammenspiel von zellulären Proteinen zu verstehen. Jüngste Entwicklungen in der Massenspektrometrie ermöglichen es uns, mittels quantitativer, proteomweiter Analysen intrazelluläre Signalwege in großem Maßstab zu erforschen.

Ein Portraitfilm über unsere Gruppe.

Für weitergehende Informationen besuchen Sie bitte unsere englischen Seiten

Team

Veröffentlichungen

Sonstiges

Prof. Dr. Matthias Selbach
Prof. Dr. Matthias Selbach
Kontakt
Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC)
Robert-Rössle-Str. 10
13092 Berlin, Deutschland
Gebäude 31.1, Room 3014